Ich habe ein Theaterstück geschrieben und würde es gerne gespielt sehen.

Ich habe ein Theaterstück geschrieben und würde dieses gerne gespielt sehen. Was muss ich da beachten? Sollte man einfach bei einem Theater anfragen? Wie schütze ich meine Rechte?

Wenn Ihnen eine bereits eine Bühne vorschwebt, die Ihr Stück inszenieren soll, dann können Sie sich direkt an die Verantwortlichen wenden. Ich würde Ihnen jedoch empfehlen, Ihr Stück einem Bühnenverlag oder einer Agentur vorzulegen. Die Profis dort können Sie beraten, zu welchem Haus Ihr Stück ggf. passen würde. Ideal wäre es natürlich, wenn der Verlag (Agentur) Sie als Autor vertreten würde und das Theaterstück über die Agentur vorschlägt.

Ihre Rechte (Urheberrecht) müssen Sie nicht extra schützen. Dieses Recht liegt in Deutschland per Gesetz beim Schöpfer des Werks. Falls Sie sich gegen den sog. "Ideenklau" schützen wollen, können Sie ein Exemplar Ihres Werks beim Notar hinterlegen (leider teuer) oder per Einschreiben an sich selbst schicken und den Umschlag (natürlich ungeöffnet) bei sich hinterlegen. Beide Maßnahmen halte ich persönlich für unnötig, aber wer ganz sicher gehen will, kann das tun.

beantwortet von:Oliver Pautsch (5-05)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.