Ist es erlaubt, den Namen der Gebrüder Grimm in einer Geschichte zu verwenden?

[...] Anfangs war mein Gedanke, einen Namen auszuwählen, der auch jeder Beliebige sein könnte, aber jetzt ist mir eingefallen, dass ich auch den Namen der Gebrüder Grimm benutzen könnte (als sie noch Kinder waren) und deren Geschichte in die heutige Zeit versetze. Sie geraten in eine Fantasiewelt, wo sie [...].
Jetzt ist meine Frage: Ist es überhaupt erlaubt, den Namen der Gebrüder Grimm zu verwenden? Oder ist das rechtlich geschützt?

Die Gebrüder Grimm sind schon so lange verstorben, dass sie bzw. ihre Erben keine Persönlichkeitsrechte mehr in Anspruch nehmen können (dergleichen verjährt 10 bis 20 Jahre nach dem Tod). Damit stehen die Namen und die Personen für beliebige Geschichten zur Verfügung.

beantwortet von: Bjørn Jagnow (10-1)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.