Januar Update

"May your coming year be filled with magic and dreams and good madness. I hope you read some fine books and kiss someone who thinks you’re wonderful, and don’t forget to make some art - write or draw or build or sing or live as only you can. And I hope, somewhere in the next year, you surprise yourself." (Neil Gaiman)

In diesem Sinne wünschen wir euch allen, dass ihr wohlbehalten und voller Schreibenergie ins neue Jahr kommt. Und wenn ihr euch fragt, was ihr mit ständig neuen Ideen machen sollt oder was Schreibratgeber euch bringen, freut euch auf einen mehrteiligen Artikel unserer Fantasy-Expertin Stefanie Bense, die sich, mit ihren anschaulischen Beispielen und motivierenden Antworten, längst als eine Allround-Ratgeberin in Schreibfragen etabliert hat. Ebenfalls aus dem Tempest nicht mehr wegzudenken sind unser brillanter Analytiker Hans Peter Roentgen, der diesmal wieder eins seiner hervorragenden Lektorate beisteuert, sowie unsere Mitstreiterin Ursula Schmid-Spreer, die sich unermüdlich um Publikationen, Literaturzeitschriften und Verlagsportraits kümmert und diesmal den Lyrikherausgeber Sven Klöpping für uns interviewt hat. Außerdem stellen wir euch den lohnenswerten Autorenratgeber "Vom Kämpfen und vom Schreiben" von Carla Berling vor, und unsere erfahrene Lyrik-Expertin Martina Weber beantwortet eine eurer brennendsten Fragen. Susanne Krueger stellt uns diverse Kreativitätstechniken vor. Und natürlich haben wir wieder etliche Kicks, Tipps und Lesetipps für euch parat!

Euch allen einen guten Rutsch und ein wunderbares Jahr 2012. Möge der Tempest euch dabei eine wertvolle Hilfe sein.

rrb/trb

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.