Dezember Update

"Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt." (Sir Arthur Conan Doyle, britischer Arzt und Schriftsteller)

Spinnen und Fliegen stehen diesmal zwar nicht auf unserem Speiseplan, dafür aber liegt Hans Peter Röntgens Augenmerk in der Rubrik "Spannung, der Unterleib der Literatur" auf dem Spannungsbogen einer Story und der Charakterisierung eines guten Antagonisten. Michèle Minelli weiß, dass manchmal auch Schriftstellerinnen und Schriftstellern die Decke auf den Kopf fällt, und so erfahren wir von ihr vom Leben und Schreiben in einem Schriftstellerhaus. Unsere Experten zeigen uns, wie man eine Kinderbuchidee an den Verlag bringt und wie zutreffend die Recherche in einem historischen Roman sein muss. Des bösen Lektors Wörterbuch lässt uns einmal mehr Schmunzeln. Ursula Schmid-Spreer hält einen interessanten Schreib-Kick für uns bereit, der Tipp des Monats stammt diesmal von Ingrid Poljak, und natürlich gibt es wieder spannende Lesetipps rund ums Schreiben und Publizieren.

Wir wünschen euch eine besinnliche Adventszeit. :-)

rrb/trb

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.