Mai Update

„Man wird euer Werk veröffentlichen, wenn ihr über drei Eigenschaften verfügt: Talent, den leidenschaftlichen Drang zu schreiben - und Selbstdisziplin! (Elizabeth George, Schriftstellerin)

Elizabeth George weiß, wovon sie spricht. Wie sie in ihrem Schreibratgeber „Wort für Wort“ erzählt, hat sie bei gut 30 Literaturagenturen angeklopft, bis eine der Agenturen sie schließlich unter Vertrag nahm. Doch erst der Nachfolgeagentur gelang es, ihren dritten Roman „Gott schütze dieses Haus“ erfolgreich zu vermitteln. Die beiden ersten Romane Georges blieben unveröffentlicht. Doch das bekümmert George nicht, denn aus dem Schreiben der ersten beiden Romane hat sie eine Menge über das Schreibhandwerk gelernt, aber auch darüber, wie unverzichtbar gutes Sitzfleisch ist.

Nach dem Fitnesstraining - fördert bekanntlich die Durchblutung des Autorenhirns ;-) - soll es auch uns nicht am nötigen Sitzfleisch mangeln, und deshalb sogleich der neue Online-Tempest, ein echter Blockbuster, wie ihr feststellen werdet. So bietet unsere Rubrik "Autorenwissen" gleich zwei besondere Beiträge, "Profi-Tipps und -Tricks, Teil 2" von Jennifer Schreiner und eine tolle Recherchemöglichkeit von Jakob Anderhandt. In der Rubrik "Schreibkurs" weiht uns unsere unermüdliche Expertin Stefanie Bense in das Schreiben von Massenszenen ein. Und Honeyball Lektor motiviert uns einmal mehr mit prägnanten Definitionen aus seinem bösen Wörterbuch, nach der alten Maxime: Was uns nicht umbringt, macht uns stärker!

Auch stellen wir euch in dieser Onlineausgabe Björn Jagnows neues Buch "Fragen und Antworten zu Urheberrecht, Verlagswesen und Vermarktung" in einer Buchbesprechung vor, während Ursula Schmid-Spreer euch in einem Verlagsportrait den "Dr. Ronald Henss Verlag" vorstellt. Unsere Expertinnen und Experten geben euch diesmal Auskunft über Kinderbuchillustrationen, die Suche nach dem richtigen Ansprechpartner im Verlag und Lyrik-Rezensionen. Dazu kommen natürlich wie immer unsere regelmäßigen Rubriken mit Tipps und Links. Also bleibt uns zum Schluss nur noch eins zu wünschen: Euch allen einen sonnigen, kreativen und vor allem produktiven Mai! :-)

rrb/trb

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok