LEseSTOFF

LEseSTOFF ist ein Magazin, in dem sich alles rund ums geschriebene Wort dreht. Im Heft finden sich lustige, aber auch nachdenkliche Texte, pfiffige Geschichten und Gedichte. Interviews mit bekannten Persönlichkeiten zum Thema Literatur, Tipps zum Schmökern und Berichte runden das Angebot ab.


Erscheinungsweise

Vierteljährlich im A5-Format

Gesucht wird vor allem

Kurzgeschichten, Lyrik

Länge der Beiträge

Prosa bis maximal 1 500 Worte; bei Lyrik bitten wir um drei bis acht Texte, aus denen wir auswählen können.

Inhaltliche Vorgaben
und/oder Wünsche

LEseSTOFF ist offen für alles, was gut ist und gefällt. Dabei haben konventionelle Texte eher eine Chance als experimentelle.

Formale Vorgaben

Einsendungen als E-Mail-Anhang im RTF- oder Word-Format mit Kurzbiographie; in den Dateien muss unbedingt Name und Adresse angegeben sein. Die Autoren müssen damit einverstanden sein, dass ihre Beiträge (auch auszugsweise) auf der Website von LEseSTOFF veröffentlicht werden.

Honorar

Leider keines, dafür ein Belegexemplar und ein Rabatt von 1,00 Euro bei Abnahme weiterer Hefte

Richtlinien anfordern bei

./.

Besonderer Tipp für die
AutorInnen

Pornographie und rechtes Gedankengut haben keine Chance! Wir empfehlen Autoren, sich bisher erschienene Beiträge auf unserer Homepage bzw. im Heft anzuschauen.

Kontaktperson

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt über die Homepage

 
 
Stand: 2002-08-04

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.