KULT - Magazyn fyr Netzwerk-Poesy

Für Autoren & Leser, die an einer lebendigen Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten der Literatur interessiert sind


Erscheinungsweise

2 x jährlich

Gesucht wird vor allem

Kritische, satirische, experimentelle - interessante - Literatur; Lyrik, Prosa, Essays, Artikel

Länge der Beiträge

Bei Lyrik erhält jeder Autor eine ganze Seite, Prosa & Essays können 3 bis 4 Seiten haben

Inhaltliche Vorgaben
und/oder Wünsche

Alles ist den Autoren freigestellt: freie Poesy für freie Leser

Formale Vorgaben

Texte am liebsten per E-Mail oder auf Diskette

Honorar

Keins; ein Belegexemplar

Richtlinien anfordern bei

Es gibt keine Hinrichtungslinien!

Besonderer Tipp für die
AutorInnen

Bitte keine weinerlichen Herzensangelegenheiten!

Kontaktperson

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Sportplatzstraße 21 b,
63773 Goldbach,
fon/fax: (0 60 21) 5 66 36
Homepage

 
 
Stand: 2002-08-04

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.